Der Chor 

Das collegium vocale freiburg ist ein gemischter Chor mit über 30-jähriger Tradition.

Mit derzeit ca. 40 Sängerinnen und Sängern wird das collegium vocale freiburg  seit 2012 unter der Leitung von Alessandro Limentani weitergeführt.

Konzertchronologie:

März 2013  "Lieder zum Abend und zur Nacht"  

Februar 2014 "Opernchöre" unter anderem aus "Die lustigen Weiber von Windsor" von Nicolai, "Carmen" von Bizet, "Nabucco" von Verdi und "Orpheus in der Unterwelt" von Offenbach 

Dezember 2014 kleines Adventskonzert 

März 2015  "Der junge Mozart" -  Te Deum (KV 141) und verschiedene kleinere Messen 

April 2016  "Gloria" und "Magnificat" von Vivaldi

Februar 2017 Schubert , Lieder aus der Winterreise und G-Dur Messe (D167)

Für November 2017 sind gemeinsame Konzerte mit dem Schweizer Chor "Songria" geplant, zwei in Freiburg, zwei in der Schweiz.

Für die weitere Zukunft planen wir mit Hilfe unseres Dirigenten, der in Mailand geboren wurde und auch dort studiert hat, eine Chor-Patenschaft mit einem Mailänder Chor zu etablieren.

Für die Chorarbeit suchen wir noch engagierte Sängerinnen und Sänger, vor allem Männerstimmen, stimmsichere Altistinnen und hohe Soprane. Bitte unter Proben nachsehen.